Suche Bilder Maps Play YouTube News Gmail Drive Mehr »
Anmelden
Nutzer von Screenreadern: Klicke auf diesen Link, um die Bedienungshilfen zu aktivieren. Dieser Modus bietet die gleichen Grundfunktionen, funktioniert aber besser mit deinem Reader.

Patentsuche

  1. Erweiterte Patentsuche
VeröffentlichungsnummerDE19811676 A1
PublikationstypAnmeldung
AnmeldenummerDE1998111676
Veröffentlichungsdatum23. Sept. 1999
Eingetragen18. März 1998
Prioritätsdatum18. März 1998
Veröffentlichungsnummer1998111676, 98111676, DE 19811676 A1, DE 19811676A1, DE-A1-19811676, DE19811676 A1, DE19811676A1, DE1998111676, DE98111676
ErfinderDamiano Palummo, Frank Schneider
AntragstellerDamiano Palummo, Frank Schneider
Zitat exportierenBiBTeX, EndNote, RefMan
Externe Links: DPMA, Espacenet
Child toothbrush with timed acoustic alarm
DE 19811676 A1
Zusammenfassung
The toothbrush has bristles (3) on a stem (2) and handle (1) and contains an acoustic generator (4) activated by a control (8) to emit a sound through a loudspeaker (5) for a preset time indicated on a display panel (11).
Ansprüche(11)  übersetzt aus folgender Sprache: Deutsch
1. Zahnbürste zum Reinigen von Zähnen und Zahnersatz mit einem Griffelement ( 1 ) und daran anschließendes Stegelement ( 2 ), an welches eine Bürste ( 3 ) anschließt, dadurch gekennzeichnet , daß dem Griffelement ( 1 ) und/oder dem Stegelement ( 2 ) zumindest eine Einrichtung ( 4 ) zum Erzeugen von akustischen Signalen zugeordnet ist. 1. A toothbrush for cleaning teeth and dentures having a handle element (1) and adjoining it ridge element (2) to which a brush (3), characterized in that the handle element (1) and / or the web element (2) at least means (4) is assigned for generating acoustic signals.
2. Zahnbürste nach Anspruch 1, dadurch gekennzeichnet, daß der Einrichtung ( 4 ) zumindest ein Lautsprecher ( 5 ) mit ggf. einer flüssigkeitsundurchlässigen Membrane ( 6 ) zugeordnet ist. 2. A toothbrush according to claim 1, characterized in that the means (4) is assigned at least one loudspeaker (5) with optionally a liquid impermeable membrane (6).
3. Zahnbürste nach Anspruch 1 oder 2, dadurch gekennzeichnet, daß die Einrichtung ( 4 ) bei Betätigen eines Betätigungselementes ( 8 ) ein akustisches Signal für eine wählbare Dauer in Betrieb setzt. 3. A toothbrush according to claim 1 or 2, characterized in that the means (4) upon actuation of an actuating element (8) is an acoustic signal for a selectable duration in operation.
4. Zahnbürste nach wenigstens einem der Ansprüche 1 bis 3, dadurch gekennzeichnet, daß eine wählbare Zeit an einem Display ( 11 ) anzeigbar ist. 4. A toothbrush according to at least one of claims 1 to 3, characterized in that a selectable time on a display (11) is displayable.
5. Zahnbürste nach wenigstens einem der Ansprüche 1 bis 4, dadurch gekennzeichnet, daß dem Griffelement ( 1 ) und/oder dem Stegelement ( 2 ) eine Steuereinrichtung ( 7 ) zugeordnet ist. 5. A toothbrush according to at least one of claims 1 to 4, characterized in that the handle element (1) and / or the web element (2) is assigned a control device (7).
6. Zahnbürste nach Anspruch 5, dadurch gekennzeichnet, daß die Einrichtung ( 4 ) und/oder die Steuereinrichtung ( 7 ) mit einer Energiequelle, insbesondere Batterie verbunden sind, welche ggf. auswechselbar oder wiederaufladbar dem Griffelement ( 1 ) oder dem Stegelement ( 2 ) zugeordnet ist. 6. A toothbrush according to claim 5, characterized in that the device (4) and / or the control device (7) with an energy source, in particular are connected battery, which, if necessary replaceable or rechargeable said handle element (1) or the web element (2) is assigned.
7. Zahnbürste nach wenigstens einem der Ansprüche 1 bis 6, dadurch gekennzeichnet, daß eine Mehrzahl von akustischen Signalen, ggf. eine Mehrzahl von unterschiedlichen Melodien, in der Einrichtung ( 4 ) abgespeichert ist. 7. A toothbrush according to at least one of claims 1 to 6, characterized in that a plurality of acoustic signals, if necessary, a plurality of different melodies stored in the device (4).
8. Zahnbürste nach Anspruch 7, dadurch gekennzeichnet, daß die Mehrzahl von Melodien in einer vorgegebenen oder wählbaren Reihenfolge durch Betätigen der Einrichtung ( 4 ) abrufbar sind. 8. A toothbrush according to claim 7, characterized in that the plurality of tunes in a predefined or selectable order can be called up by actuation of the means (4).
9. Zahnbürste nach Anspruch 7 oder 8, dadurch gekennzeichnet, daß mittels eines der Steuereinrichtung ( 7 ) zugeordneten Zufallsgenerators die Auswahl einer Melodie aus der Mehrzahl von abgespeicherten Melodien willkürlich möglich ist. 9. A toothbrush according to claim 7 or 8, characterized in that by means of the control device (7) assigned to the random generator is to select a tune from the plurality of stored melodies arbitrarily possible.
10. Zahnbürste nach wenigstens einem der Ansprüche 1 bis 9, dadurch gekennzeichnet, daß zumindest ein zeitlich programmierbares akustisches Erinnerungssignal zu einem wählbaren Zeitpunkt aktivierbar ist. 10. A toothbrush according to at least one of claims 1 to 9, characterized in that at least one time programmable memory acoustic signal can be activated at a desired point in time.
11. Zahnbürste nach wenigstens einem der Ansprüche 1 bis 10, dadurch gekennzeichnet, daß eine Lautstärke des akustischen Signales, welches über den Lautsprecher ( 5 ) übertragen wird, veränderbar ist. 11. A toothbrush according to at least one of claims 1 to 10, characterized in that a volume of the acoustic signal which is transmitted from the speaker (5) is variable.
Beschreibung  übersetzt aus folgender Sprache: Deutsch

Die vorliegende Erfindung betrifft eine Zahnbürste zum Reinigen von Zähnen und Zahnersatz mit einem Griffelement und daran anschließendes Stegelement, an welches eine Bürste anschließt. The present invention relates to a toothbrush for cleaning teeth and dentures having a handle element and subsequent thereto web element, to which connects a brush.

Derartige Zahnbürsten sind in vielfältigster Form und Ausführung auf dem Markt bekannt und erhältlich. Such toothbrushes are known and available in all kinds of shapes and designs on the market. Diese sind in unterschiedlichsten Farben, Größen und mit unterschiedlichen Anordnungen von Borsten erhältlich. These are available in various colors, sizes and with different arrangements of bristles. Sie dienen vorwiegend zum mechanischen Reinigen von Zähnen unter der Verwendung von Zahnputzmittel. They are used mainly for mechanical cleaning teeth with the use of dentifrices.

Nachteilig an herkömmlichen einfachen Zahnbürsten ist, daß ein Anzeigen einer bestimmten Dauer an der Zahnbürste selbst nicht möglich ist. A disadvantage of conventional simple toothbrushes that a display at a specific time on the toothbrush itself is not possible. Ein weiterer Nachteil ist, daß beispielsweise Kinder nicht genügend Motivation zum Zähneputzen finden und sie oftmals nur mit großer Überredung dazu gebracht werden können. Another disadvantage is that, for example, children do not find enough motivation to brush your teeth and they can not be placed with great persuasion to often.

Der vorliegenden Erfindung liegt die Aufgabe zugrunde, eine Zahnbürste der eingangs beschriebenen Art zu schaffen, welche die og Nachteile beseitigt und mit welcher eine Motivation beim Zähneputzen erhöht wird. The present invention has for its object to provide a toothbrush of the type described above which overcomes the above disadvantages and with which a motivation when brushing your teeth is increased. Ferner soll die Benutzungsdauer anzeigbar sein. Furthermore, the duration of use should be displayed. Es sollen Kosten derartiger Zahnbürsten auch als Einwegzahnbürste erheblich reduziert werden. There are costs of such toothbrushes are substantially reduced as a disposable toothbrush.

Zur Lösung dieser Aufgabe führt, daß dem Griffelement und/oder dem Stegelement zumindest eine Einrichtung zum Erzeugen von akustischen Signalen zugeordnet ist. To achieve this object that the handle member and / or the web element is associated with at least one device for generating acoustic signals.

Mit der vorliegenden Erfindung ist eine Zahnbürste geschaffen, bei welcher ggf. die Bürste auswechselbar angeordnet ist und eine Einrichtung zum Erzeugen von Signalen vorsieht, welche vorzugsweise über einen Lautsprecher am Griffelement ausgegeben werden können. With the present invention a toothbrush is provided, in which, if necessary, the brush is replaceably arranged, and means for generating signals providing that can be preferably output through a speaker on the handle element. Dabei ist der Lautsprecher von einer, vorzugsweise flüssigkeitsundurchlässigen Membran überdeckt, so daß das Griffelement abwaschbar bleibt. Here, the speaker of a, preferably liquid-impermeable membrane is covered, so that the grip element is washable. Das akustische Signal können unterschiedliche Melodien sein, die in einer Steuereinrichtung abgespeichert sind. The acoustic signal may be different melodies, which are stored in a control device. Über ein Betätigungselement, vorzugsweise über einen Knopf sind sie abrufbar. Via an actuating element, preferably via a button they can be retrieved. Die Melodie spielt dann eine wählbare oder vorherbestimmbare Zeit lang, so daß der Benutzer der Zahnbürste nach Beenden dieser Melodie exakt weiß, wann er das Zähneputzen beenden kann und wie lange dies gedauert hat. The melody plays then a selectable or predictable time, so that the user of the toothbrush after using this melody exactly knows when he can finish brushing your teeth and how long it lasted. Gerade für Kinder ist dies zur Motivation zum Zähneputzen von großem Vorteil. Especially for children, this is the motivation to brush your teeth a great advantage.

Zusätzlich kann mittels eines Zufallgenerators auch willkürlich eine bestimmte Melodie aus einer Mehrzahl von abgespeicherten Melodien ausgewählt werden. In addition, a certain melody can also be arbitrarily selected from a plurality of stored melodies by means of a random generator. Die Zahnbürste ist mit einer Energiequelle versehen, welche eine Steuereinrichtung zur Steuerung der Einrichtung oder die Einrichtung selbst mit Strom versorgt. The toothbrush is provided with a power source which supplies a control device for controlling the device or the device itself with electricity. Die Energiequelle kann als Knopfzelle, Batterie, wiederaufladbar oder sogar als Solarzelle der Zahnbürste zugeordnet sein. The power source can be assigned as a button cell battery, rechargeable or even as a solar cell of the toothbrush. Hier sind der vorliegenden Erfindung keine Grenzen gesetzt. Here are the present invention has no limits.

Die Einrichtung oder auch Steuereinrichtung ist auch für eine Programmierung einer "Weckzeit" geeignet. The device or control device is also suitable for programming an "alarm". Hierdurch läßt sich eine wählbare Zeit einprogrammieren, bei welcher die Zahnbürste über den Lautsprecher ein bestimmtes Signal abgibt. Thereby can be programmed with a selectable time at which the toothbrush through the speaker emits a specific signal. Dies ist beispielsweise für Kinder geeignet, die immer, bevor sie abends zu Bett gehen, an das Zähneputzen durch das zeitlich einstellbare und programmierbare Signal daran erinnert werden. This is useful, for example, for children who always before they go to bed at night that will be remembered toothbrushing by the temporally adjustable and programmable signal to it. Hier können auch mehrere derartige Erinnerungszeiten eingespeichert werden, so daß auch morgens oder mittags durch akustisches Signal eine Erinnerung an das Zähneputzen möglich ist. Here, several such reminder times can be stored so that a memory of brushing your teeth in the morning or at noon is also possible by an acoustic signal.

Ferner kann zusätzlich der Zahnbürste eine Display oder auch ein Anzeigefeld für optische Signale vorgesehen sein, welche die verbleibende Putzdauer anzeigen können. Further, a display or a display panel for optical signals of the toothbrush may additionally be provided, which can display the remaining brushing time. Ferner ist auch daran gedacht, auf diesem Display ggf. mit Unterstützung von akustischen Signalen oder Melodien über den Lautsprecher bestimmte Bewegungsabläufe von Figuren anzeigen zu lassen. Furthermore, it is also thought to be on this display possibly with the assistance of acoustic signals or melodies from the speaker show specific movements of figures. Dies soll ebenfalls im Rahmen der vorliegenden Erfindung liegen. This is also within the scope of the present invention.

Die einzelnen Bauteile, beispielsweise Einrichtung, Steuereinrichtung sowie Energiequelle können auch Bestandteil des Stegelementes sein. The individual components, such as device control device and power source can also be part of the web element. Hierdurch läßt sich das Griffelement sehr dünn und filigran, wie es im Stand der Technik bekannt ist, ausbilden. As a result, the handle member can be very thin and delicate, as it is known in the art form.

Insgesamt ist mit der vorliegenden Erfindung eine Zahnbürste geschaffen, welche universell einsetzbar ist, mit welcher die Motivation beim Zähneputzen erheblich gesteigert wird und mit welcher eine bestimmte Zeitdauer direkt anzeigbar ist. Overall, with the present invention, a toothbrush created which can be used universally with which the motivation when brushing your teeth is significantly increased and with which a certain amount of time is directly displayed. Dabei kann die Zahnbürste als Einwegzahnbürste oder als wiederverwendbare Zahnbürste mit ggf. auswechselbaren Bürsten ausgebildet sein. It can be designed as a disposable toothbrush or toothbrush as reusable with replaceable brushes possibly the toothbrush.

Weitere Vorteile, Merkmale und Einzelheiten der Erfindung ergeben sich aus der nachfolgenden Beschreibung bevorzugter Ausführungsbeispiele sowie anhand der Zeichnung; Further advantages, features and details of the invention will become apparent from the following description of preferred embodiments and with reference to the drawing; diese zeigt in this shows in

Fig. 1 eine schematisch dargestellte Seitenansicht einer erfindungsgemäßen Zahnbürste; Fig. 1 is a schematically illustrated side view of a toothbrush according to the invention;

Fig. 2 eine schematisch dargestellte Draufsicht eines wei teren Ausführungsbeispiels der Zahnbürste gemäß Fig. 1. Fig. 2 is a schematic plan view of a white direct embodiment of the toothbrush of FIG.. 1

Gemäß Fig. 1 weist eine erfindungsgemäße Zahnbürste R 1 ein Griffelement 1 auf, an welches ein Stegelement 2 anschließt. Referring to FIG. 1, R 1 a toothbrush according to the invention on a grip element 1, to which a web element 2 is connected. Endseits des Stegelementes 2 sitzt in bekannter Weise ein Bürste 3 . End side of the web element 2 is seated in a known manner a brush. 3 Die Bürste 3 ist mit einer Mehrzahl von hier nicht näher bezifferten Borsten versehen. The brush 3 is provided with a plurality of unspecified figured here bristles.

Griffelement 1 und Stegelement 2 sowie auch Bürste 3 können auch einstückig bzw. einteilig hergestellt sein, wie es bei herkömmlichen Zahnbürsten der Fall ist. Grip element 1 and web 2 as well as brush element 3 can also be made in one piece or one-piece, as is the case with conventional toothbrushes.

Die Besonderheit der vorliegenden Erfindung gemäß Fig. 1 liegt darin, daß dem Griffelement 1 eine Einrichtung 4 zum Erzeugen von akustischen Signalen zugeordnet ist. The special feature of the present invention shown in FIG. 1 is that the grip element 1 is a device 4 is assigned for generating acoustic signals. Diese Einrichtung 4 ist mit einem Lautsprecher 5 verbunden. This device 4 is connected to a loudspeaker 5. Dieser Lautsprecher 5 sitzt vorzugsweise außen an dem Griffelement 1 und ist mit einer Membran 6 überdeckt, welche flüssigkeitsundurchlässig eine Abdichtung zu dem darunterliegenden Lautsprecher 5 herstellt. This speaker 5 is preferably located outside of the handle member 1 and is covered with a membrane 6, which produces a liquid impermeable seal to the underlying speaker 5.

In der Einrichtung 4 lassen sich eine Mehrzahl von Melodien speichern. In the device 4 can be a plurality of tunes store. Diese lassen sich über ein Betätigungselement 8 , welches bevorzugt dem Griffelement 1 zugeordnet ist, abrufen. This can be via an actuating element 8, which is preferably associated with the grip element 1, to retrieve. Dann wird eine bestimmte ausgewählte Melodie, eine vorherbestimmte oder frei wählbare Zeit lang abgespielt. Then a certain selected melody, played a predetermined or arbitrary time. So wird dem Benutzer durch akustische Signale oder Melodien angezeigt, wie lange er mit der Zahnbürste seine Zähne oder seinen Zahnersatz zu reinigen hat. Thus, the user is notified by audible signals or melodies, how long he has to clean his teeth with a toothbrush or his dentures.

Ferner kann in der Einrichtung 4 eine abspeicherbare Uhrzeit einprogrammiert sein, welche zu einer bestimmten Zeit ein Signal hervorruft. Further, a storable time may be programmed into the device 4, which produces a signal at a certain time. Dieses Signal wird über den Lautsprecher 5 ausgegeben und erinnert an das Zähneputzen. This signal is output from the speaker 5, reminiscent of the brushing. Dies kann beispielsweise morgens, mittags oder abends sein. This can, for example, morning, afternoon or evening his. Ein entsprechender Zeitsteuerchip ist dann der Einrichtung 4 zugeordnet. An appropriate timing chip device 4 is then assigned.

Damit eine Steuereinrichtung 7 sowie die Einrichtung 4 und daran anschließend der Lautsprecher 5 mit Strom versorgt werden können, ist vorzugsweise dem Griffelement 1 fest oder wiederlösbar eine Energiequelle 9 zugeordnet. Thereby a control device 7 and the device 4 and subsequently the speaker 5 can be supplied with electricity, is preferably fixed to the grip element 1 or re-releasably associated with an energy source 9. Diese läßt sich beispielsweise durch Abnehmen einer Kappe 10 aus dem Griffelement 1 entnehmen. This can be seen, for example, by removing a cap 10 from the element 1. Im Rahmen der vorliegenden Erfindung soll jedoch auch liegen, daß alle Bauteile als Einwegbauteile nur von begrenzter Haltbarkeit sind. In the present invention, however, should also be sure that all components are as disposable components of limited shelf life.

Ferner ist aber auch daran gedacht, das Griffelement 1 mit einer Energiequelle 9 wiederaufladbar in beispielsweise eine Ladestation zum Beladen einzustellen. Furthermore, however, is also thought rechargeable adjust the handle element 1 with an energy source 9 in, for example a charging station for charging. Dann kann das Griffelement 1 für längere Zeit benutzt werden. Then, the grip element 1 can be used for a long time. Ggf. If necessary, sind dann Bürste 3 mit dem Stegelement über dem Griffelement 1 austauschbar angeordnet. are then arranged brush 3 interchangeable with the web element to the element 1.

In einem weiteren Ausführungsbeispiel der vorliegenden Erfindung gemäß Fig. 2 ist zusätzlich der in Fig. 1 beschriebenen Zahnbürste R 1 einer Zahnbürste R 2 ein Display 11 zugeordnet, welches mit der Steuereinrichtung 7 und/oder mit der Einrichtung 4 in Verbindung steht. In a further embodiment of the present invention shown in FIG. 2 of the toothbrush 1 R described in FIG. 1 is additionally a toothbrush R 2 is assigned a display 11, which is in communication with the control device 7 and / or to the device 4. Über das Display 11 läßt sich beispielsweise in Form von Zahlen eine vorgegebene oder bestimmbare Zeit zum Putzen der Zähne einstellen. About the display 11 can be, for example, in the form of numbers a predetermined or identifiable time to clean the teeth set. Es ist aber auch daran gedacht über das Display 11 eine bestimmte Abfolge von Figuren, Geschichten, Bewegungen von Figuren abspielen zu lassen, ggf. mit der Unterstützung eines akustischen Signales über den Lautsprecher 5 , bis eine bestimmte Dauer erreicht ist. However, it is also contemplated using the display 11, a particular sequence of characters, stories, movements of characters to be able to play, optionally with the support of an acoustic signal through the speaker 5, until a certain period is reached. Dann wird das akustische Signal und das Signal auf dem Display 11 abgeschaltet. Then, the acoustic signal and the signal on the display 11 is turned off. Zusätzlich kann über den Lautsprecher 5 beim Abschalten ein spezielles Abschaltsignal ausgegeben werden, damit der Benutzer dies sofort erkennt. In addition, from the speaker 5 when switching off a specific switch-off signal is output so that the user immediately recognizes this.

Auch an ein zeitlich programmierbares Erinnerungssignal soll hier gedacht sein, um den Benutzer zu einer bestimmten Zeit an das Putzen von Zähnen zu erinnern. Even at a time programmable memory signal should be here intended to help the user to remember at a certain time in the cleaning of teeth.

Bezugszeichenliste Reference numeral list

1 1

Griffelement Handle element

2 2

Stegelement Web Element

3 3

Bürste Brush

4 4

Einreichtung Einreichtung

5 5

Lautsprecher Speaker

6 6

Membran Membrane

7 7

Steuereinrichtung Controller

8 8

Betätigungselement Actuator

9 9

Energiequelle Energy source

10 10

Kappe Cap

11 11

Display Display
R 1 R 1

Zahnbürste Toothbrush
R 2 R 2

Zahnbürste Toothbrush

Patentzitate
Zitiertes PatentEingetragen Veröffentlichungsdatum Antragsteller Titel
DE3309687A1 *18. März 198320. Sept. 1984Thomas HorchElectrical toothbrush
DE9016676U1 *10. Dez. 199014. März 1991Herck, Lutz Van, Dr., 3470 Hoexter, DeTitel nicht verfügbar
DE29709865U1 *6. Juni 199721. Aug. 1997Binzen Karl HeinzZahnbürste
GB2252234A * Titel nicht verfügbar
US5438726 *9. Mai 19948. Aug. 1995Leite; Francisca P.Tooth cleaning system with timer and signaling means
Referenziert von
Zitiert von PatentEingetragen Veröffentlichungsdatum Antragsteller Titel
DE10026859C1 *31. Mai 200030. Aug. 2001Braun GmbhElektromotorisch angetriebene Zahnbürste mit Signalgeber
EP1647240A114. Apr. 200119. Apr. 2006Braun GmbHElectric toothbrush with signalling means
US679816921. Nov. 200228. Sept. 2004Braun GmbhRechargeable toothbrushes with charging stations
US784504121. Febr. 20077. Dez. 2010Colgate-Palmolive CompanyInteractive musical toothbrush
US815935211. Sept. 200717. Apr. 2012Colgate-Palmolive CompanyPersonal care implement having a display
US822544912. Juni 200824. Juli 2012Colgate-Palmolive CompanyInteractive toothbrush
US832749113. Jan. 201211. Dez. 2012Children Oral Care, LlcIlluminated flashing toothbrush and method of use
US842414411. Mai 201123. Apr. 2013Dr. Fresh, LlcIlluminated flashing toothbrush and method of use
US8484793 *10. Nov. 200816. Juli 2013Children Oral Care, LlcToothbrush and method of use
US85441327. Mai 20081. Okt. 2013John GatzemeyerInteractive toothbrush and removable audio output module
US856124415. Sept. 201222. Okt. 2013Children Oral Care, LlcIlluminated flashing toothbrush and method of use
US868100829. März 201225. März 2014Colgate-Palmolive CompanyPersonal care implement having a display
US87075008. Mai 201329. Apr. 2014Children Oral Care, LlcIlluminated flashing toothbrush and method of use
US891894016. Sept. 201330. Dez. 2014Colgate-Palmolive CompanyInteractive toothbrush and removable audio output module
US904408315. März 20132. Juni 2015Children Oral Care, LlcIlluminated multi-light flashing toothbrush and method of use
US906059628. Apr. 201423. Juni 2015Dr. Fresh, LlcIlluminated flashing toothbrush and method of use
US90844732. Okt. 201421. Juli 2015Dr. Fresh, LlcIlluminated flashing toothbrush and method of use
WO2001032052A1 *30. Okt. 200010. Mai 2001KÖSE, ZekiToothbrush
WO2001091665A114. Apr. 20016. Dez. 2001Braun GmbhElectric motor-driven toothbrush with a signaling device
WO2009035820A1 *19. Aug. 200819. März 2009Colgate-Palmolive CompanyPersonal care implements having a display
WO2009151461A1 *26. Juni 200817. Dez. 2009Colgate-Palmolive CompanyInteractive toothbrush
Klassifizierungen
Internationale KlassifikationA46B15/00
UnternehmensklassifikationA46B15/0008, A46B15/0002, A46B15/004
Europäische KlassifikationA46B15/00B, A46B15/00B2B, A46B15/00B5A
Juristische Ereignisse
DatumCodeEreignisBeschreibung
23. Sept. 1999OM8Search report available as to paragraph 43 lit. 1 sentence 1 patent law
27. Juni 20028139Disposal/non-payment of the annual fee